Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Hunde - Forum

Familienhunde - Hirtenhunde - HSH - Schäferhunde - Wolfshunde - Begleithunde

Int. Rassehunde-Ausstellung in GRAZ, 10. und 11.März 2007

. .
Um alle Bilder von der IHA in GRAZ 2007 zu sehen, können sie sich im Forum kostenlos anmelden!

Für die aktive Teilnahme am Hundeforum ist eine Anmeldung erforderlich! (Link: REGISTRIERUNG!)
Mit der Anmeldung erklärt sich jede(r) Teilnehmer/-in mit den Nutzungsbedingungen einverstanden!
Wir ersuchen alle Teilnehmer sich nach der Freischaltung im Subforum "ALLGEMEINES" vorzustellen!
Ohne Vorstellung und o. Ausfüllen d. Profils wird der Zugang binnen 12 h autom. wieder deaktiviert !!!
Nach der Anmeldung o. bei Problemen u. Fragen ersuchen wir um eine kurze E-Mail an
>>> ADMIN

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 4.960 mal aufgerufen
  - HUNDE in NOT - Zuhause gesucht
Spatzi79 Offline

----------

Beiträge: 10

16.07.2006 20:47
Podhalaner-Hündin und mehrere Kaukasen! antworten
Kira ist eine 1 - 1 1/2 jährige Podhalaner Hündin, die schon ein paar Mal den Besitzer wechseln musste.
Erst wurde sie aus Polen geholt, die Leute durften aber keinen zweiten Hund halten, dann kam sie zu einem jungen Mann, der jetzt ins Gefängnis musste, nun war sie 2 Wochen auf einer Pflegestelle, wo sie aber nicht bleiben konnte, und nun ist sie in der Obhut des Vereins

herdenschutzhund-service

Zur Zeit lässt sie es sich mit meinem Podhalaner Rüden gutgehen und genießt lange Spaziergänge mit unsrer Hundegruppe!
Sie zeigt sich Menschen und Hunden gegenüber sehr aufgeschlossen und ist katzenverträglich.
Kinder kennt sie anscheinend nicht näher und verbellt sie vorsichtshalber erstmal.
Sie kann die Grundkommandos, geht aber noch nicht besonders gut an der Leine.
Aber sie ist ja noch jung, das kann sie bei entsprechender Erziehung alles noch lernen!

Vermittlung erfolgt über den Verein Herdenschutzhund-Service e. V. weitere Infos auch auf der HP

Zur Zeit haben wir auch noch 4 1jährige Kaukasen (3 Rüden, 1 Mädel) sowie ein Kaukasen Mutter-Tochter-Paar und einen etwas schwierigeren Podhalaner-Jungrüden zur Vermittlung!
Wer also was weiß, immer her mit Vorschlägen!!


.


88.70.16.245

Angefügte Bilder:
IMGP1155.JPG   IMGP1159.JPG  
Spatzi79 Offline

----------

Beiträge: 10

28.07.2006 20:50
#2 RE: Podhalaner-Hündin und mehrere Kaukasen! antworten

Die süße Kira kommt nächste Woche in ihr neues Zuhause!

Gelegentliche Blicke auf unsere Seite
http://www.herdenschutzhund-service.de
zeigen aber immer unsere neuesten Notfälle!

LG
Dani

Spatzi79 Offline

----------

Beiträge: 10

02.08.2006 13:11
#3 RE: Podhalaner-Hündin und mehrere Kaukasen! antworten

Leider ist die Ersthündin von Kira's Interessenten schwer erkrankt und sie können Kira deswegen nun noch nicht nehmen.

Die Kleine ist also noch/wieder auf der Suche nach einem schönen Zuhause!

LG
Dani

Robert Offline

Admin


Beiträge: 14.518

02.08.2006 13:37
#4 RE: Podhalaner-Hündin und mehrere Kaukasen! antworten

.

Hallo Dani!

Ich hoffe sehr, daß wir in der nächsten Zeit mehrere gute Plätze für die diversen Hirtenhunde hier finden werden. Ich tue jedenfalls nicht nur hier im Forum, sondern auch in meinem gesamten Umfeld mein Möglichstes. Ich selbst habe, wie im Forum bekannt, zwei HSH aus Notfällen übernommen, anstatt mir viel einfacher wieder Welpen zu nehmen. Mehr kann ich im Moment persönlich nicht tun. Denn ich muß auch arbeiten und etwas beweglich sein. Beweglichkeit ist ab dem dritten Hund aber nicht mehr gegeben. Dann kann ich gleich 5 oder 7 HSH halten. Platz hätte ich zwar genug dazu. Aber das ist eine Überlegung für die nächsten Jahre und löst andererseits das Problem nicht. Was nützt es, wenn ich 10 Hunden einen guten Platz gebe und dafür 10 neue auftauchen. Ich arbeite daher an anderen Lösungen, wie man Hirtenhunde schneller und besser vermitteln könnte. Leider werden da zu viele schwere Fehler gemacht. Das fängt schon mit den unsinnigen Auflagen gewisser Tierheime an, warum nämlich viele Leute keinen solchen Hund nehmen. Wenn ich etwas Zeit habe, werde ich hierzu im entsprechenden Subforum ein eigenes Thema eröffnen. Gerade in den letzten Tagen hatte ich darüber einige sehr interessante Gespräche.

LG Robert

Spatzi79 Offline

----------

Beiträge: 10

02.08.2006 13:52
#5 RE: Podhalaner-Hündin und mehrere Kaukasen! antworten

Hallo Robert!

Ja, das kenn ich, ich würde auch sehr gerne viel mehr tun, aber Platz und Zeit und das Rüpel-Alter meines Bärchens erlauben es zur Zeit nicht!
Sonst könnte Kira gleich bei mir einziehen!

Und die hier eingestellten sind ja nur ein kleiner Teil der HSH, die in irgendwelchen TH sitzen...

Ich bin schon gespannt auf Deinen angekündigten Beitrag!

LG
Dani

Spatzi79 Offline

----------

Beiträge: 10

24.08.2006 14:41
#6 RE: Podhalaner-Hündin und mehrere Kaukasen! antworten

Hallo zusammen!

Kira, sowie 3 unserer jungen Kaukasen sind vermittelt, nur Alex hat es leider nicht so gut getroffen und ist wieder bei uns!

Außerdem haben wir noch einen jungen Kangal, der ebenfalls ein erfahrenes Zuhause sucht!

LG
Dani

Spatzi79 Offline

----------

Beiträge: 10

25.09.2006 16:26
#7 RE: Podhalaner-Hündin und mehrere Kaukasen! antworten

Sowohl Kira als auch unsere 4 Jung-Kaukasen haben neue Zuhause gefunden!

LG
Dani

Michaela-Cara Offline

Mod

Beiträge: 5.218

25.09.2006 17:01
#8 RE: Podhalaner-Hündin und mehrere Kaukasen! antworten

Hallo Dani,

bleibt den Hunden nur zu wünschen, dass sie einen lebenslangen Platz gefunden haben.
Schön, dass ihr so erfolgreich gewesen seit.

LG Michaela

Spatzi79 Offline

----------

Beiträge: 10

25.09.2006 18:49
#9 RE: Podhalaner-Hündin und mehrere Kaukasen! antworten

Hallo Michaela!

Ja, das bleibt zu hoffen.

Dies waren aber auch eher leichte Fälle, da die Hunde alle noch so jung und ziemlich unverdorben waren.

Wir haben da noch 2 andere Kandidaten, den Kaukasen "Aslan" und den Podhalaner "Karol", für die beiden ein gutes Zuhause zu finden ist schon schwieriger!

LG
Dani

Michaela-Cara Offline

Mod

Beiträge: 5.218

25.09.2006 20:01
#10 RE: Podhalaner-Hündin und mehrere Kaukasen! antworten

Hallo Dani,

stell die beiden Hunde doch auch hier ins Forum, vielleicht bringt es ja etwas.
Dass die Vermittlung von schwierigen HSH kein Kinderspiel ist kann ich mir sehr gut vorstellen. Man sieht es ja an denen die hier im Forum schon zur Vermittlung stehen.
Ich drücke euch die Daumen, dass ihr Erfolg habt und die geeigneten Besitzer findet.

LG Michaela

 Sprung  

Geiz-Shop24.de

Hinweis: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Forum angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns sichtbaren Banner, Buttons und Links führen.
Hunde Suchmaschine

Die Hunde Suchmaschine
Google



Limousinenservice Graz
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen