Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Hunde - Forum

Familienhunde - Hirtenhunde - HSH - Schäferhunde - Wolfshunde - Begleithunde

Int. Rassehunde-Ausstellung in GRAZ, 10. und 11.März 2007

. .
Um alle Bilder von der IHA in GRAZ 2007 zu sehen, können sie sich im Forum kostenlos anmelden!

Für die aktive Teilnahme am Hundeforum ist eine Anmeldung erforderlich! (Link: REGISTRIERUNG!)
Mit der Anmeldung erklärt sich jede(r) Teilnehmer/-in mit den Nutzungsbedingungen einverstanden!
Wir ersuchen alle Teilnehmer sich nach der Freischaltung im Subforum "ALLGEMEINES" vorzustellen!
Ohne Vorstellung und o. Ausfüllen d. Profils wird der Zugang binnen 12 h autom. wieder deaktiviert !!!
Nach der Anmeldung o. bei Problemen u. Fragen ersuchen wir um eine kurze E-Mail an
>>> ADMIN

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 3.458 mal aufgerufen
  - HUNDE in NOT - Zuhause gesucht
----- Offline



Beiträge: 133

10.03.2006 09:31
Zuhause für Leyla gesucht antworten
Sandra 14.10.05, 18:27

Hallo,
ich habe eine 2,5 jährige alte Hündin für die ich einen Platz suche.
Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll, also Leyla haben ich mit ca 8 Wochen aus der Türkei mitgebracht, habe gedacht ich schaffe das aber ich merke immer mehr dass ich ihr nicht gerecht werden kann, mir fehlt einfach die Zeit.
Ich bin Alleinerziehende Mama von 3 Kindern.
Was Leyla genau für ne Rasse ist kann ich nicht sagen, es wird vermutet das ein Hütehund mit drin steckt was man auch an ihrem Wesen merkt.
Sie ist hier mit Familie groß geworden Kinder sind im Prinzip kein Problem nur leider nicht alle. Sie mag auch nicht alle Menschen reagiert oft auf südländisch aussehnde Leute.
Ich persönlich sehe es schon vorher, kenne sie ja inzwischen. Sie ist auf einer Art sehr familienbezogen aber auf der anderen Art lässt man sie lieber zu Hause, weil sie sich dort wohler fühlt.
Ich glaube für leyla wäre es gut, wenn sie ein zu Hause mit Garten findet da sie dort eine Aufgabe hat. Wir waren mal im urlaub mit ihr und da war sie wie ausgewechselt ,völlig zufrieden. Sie lag den ganzen Tag im Garten und hat aufgepasst ,und Abend kam sie herein.
Ich möchte sie nicht hier in irgendein Tierheim bringen damit sie von einem Besitzer zum anderen wechselt, weil Sie ja nunmal auch nicht ganz einfach ist.
Mit anderen Hunden hat sie eigentlich kein Problem bis auf die üblichen Rangeleien.
Ich könnte noch soviel schreiben aber ich weiss ja nicht was wichtig für Sie ist und ob sie mir überhaupt weiterhelfen können.
Es fällt mir auch nicht leicht da wir sie ja lieben aber ich schaffe es einfach nicht.
Also falls Ihr noch fragen habt,fragt.
Grüße aus Dortmund

Angefügte Bilder:
LEYLA-.jpg  
----- Offline



Beiträge: 133

10.03.2006 09:59
#2 RE: Zuhause für Leyla gesucht antworten
Klaus 15.10.05, 20:59

Hallo Sandra,
ich habe deinen Eintrag weitergeleitet.
Hoffentlich können wir der Leyla das Tierheim ersparen.
Falls sicht etwas ergibt, gebe ich dir sofort Nachricht.
lg Klaus
--------------------------------------------------------------------------------
Mathias 16.10.05, 14:08

Hallo Sandra,
auch wir möchten Helfen.
Aus diesem Grunde, werde ich Leyla's Bild mit einer Beschreibung in unserer Hundeschule Aushängen.
LG, Mathias
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 16.10.05, 14:30

Danke Matthias finde es echt super das ihr euch so bemüht.
Ich möchte Sie in guten erfahrenden Händen wissen.
Sie ist nunmal ne störrische Zicke aber ansonsten ganz lieb.
Gruß Sandra
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 16.10.05, 21:31

Hallo Klaus, also ich habe mich mit der Frau in Verbindung.
Super nett.
Sie hat mir noch ne Adresse gegeben.
Leyla bleibt solang hier bis wir einen guten neuen Dosi gefunden haben.
Hier mal noch ein paar Angaben zu Leyla.
Rasse wahrscheinlich Münsterländer-kangal-mix
Größe 55-60 cm
Gewicht.ca 35
Farbe grau-braun weiss
gechipt+geimpft
Auto fahren-kein problem
Alleine lassen-auch nicht
Kinder bedingt (reagiert auf südländisch aussehende)
starker Jagdinstinkt,freilauf nicht überall möglich
Sie ist mit Katzen groß geworden versteht sich aber nur bedingt mit Ihnen wegen unterschiedlicher "Sprache"
Ich denke das man mit einer guten Hundeschule und viel Training einen richtig guten Hund aus ihr machen kann. Mir fehlt leider die Zeit.
Sie ist noch nicht Verzogen sondern nicht Erzogen.
Komm,Sitz,Platz,Steh,Aus und Nein funktioniert meist.
Grüße aus Dortmund
sandra
--------------------------------------------------------------------------------
Mathias 17.10.05, 13:59

Hallo Sandra,
ich hab jetzt mal "Leyla's Daten mit Bild ausgedruckt. Morgen abend werde ich alles im Schaukasten unserer Hundeschule Aushängen.
LG, Mathias
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 17.10.05, 14:14

Hallo Matthias,
auch mal ein danke an Dich.
gruß Sandra
--------------------------------------------------------------------------------
Mathias 04.11.05, 14:13

Hallo Sandra,
Du mußt Dich nicht Bedanken!
Am Mittwoch Abend hatte ich beinahe gehofft adäquate Menschen gefunden zu haben.
Leider hat sich die "Sache" dann aber doch "Zerschlagen".
Jedoch "Kämpfe" ich weiter für Leyla!
Mein Wort darauf!!
LG, Mathias
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 04.11.05, 16:49

Ich danke dir trotzdem
Eine Person hat sich auch bei mir gemeldet mal sehen was daraus wird.
Nicht böse sein wenn ich mich hier nicht sooft melde aber wir haben gerade auch noch akuten Krebsfall, wo ich doch eh soviel Zeit habe.
Was bin ich froh das Leyla so ein lieber Hund ist und zu Hause alleine keinen quatsch macht.Wenn ich da an unseren Labbifreund denke der immer die ganze Wohnung auseinander nimmt.. nene..
So muss wieder los ins Kh, schönen Tag noch bis die Tage oder so..
Gruß Sandra
--------------------------------------------------------------------------------
Birgit* 16.11.05, 12:51

Hallo Sandra,
gibt es was neues wegen Leyla???
Lg Birgit
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 02.12.05, 12:43

Hallo Birgit,
nein es gibt noch nix neues.
Habe zwar gerade Kontakt mit einer die Interesse hat aber ich weiss noch nicht ob es so das richtige ist.
Naja mal schauen haben ja Zeit zum suchen.
gruß Sandra
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 15.01.06, 16:27

Hallo an alle..
Nicht das ich euch vergessen habe aber hatte ne menge Stress die letzten Monate.
Wollte mal kurz Info geben das ich immernoch ein Platz für Leyla suche.
Liebe Grüße Sandra
--------------------------------------------------------------------------------
Sabine 15.01.06, 16:42

Setz sie doch auch mal in "mein" Forum - wer weiß, vielleicht will jemand einen zweiten Hund ... Petra mit Timo hatte mal überlegt.
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 15.01.06, 18:16

Gerne Yari
aber wi ist denn dein Forum??
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 15.01.06, 18:17

wo sollte das heissen ... gg
--------------------------------------------------------------------------------
Robert* 15.01.06, 18:28

Hallo Sandra!
Du brauchst nur beim letzten Beitrag von Sabine (Yari) unten auf "WWW" klicken um zu ihrem Forum zu gelangen. Ev. mußt Du dort um Mitgliedschaft ansuchen, da Du sonst nur als Gast schreiben kannst. Registrieren brauchst Du Dich nicht neu. Das gilt für den Server.
Lg Robert
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 15.01.06, 18:34

Ach der gute Robert,
Danke und ein verspätestes Frohes neues Jahr Dir wünsche!
Werds mal Probieren
Liebe grüße Sandra
--------------------------------------------------------------------------------
Robert* 15.01.06, 18:45

Hallo Sandra!
Danke! Die Weihnachts- und Neujahrswünsche des Forums solltest Du, wie alle Mitglieder per Newsletter bzw. E-Mail bekommen haben.
Wie Du ja weißt, hätte ich Deine Hündin ev. schon genommen, wenn ich nicht 14 Tage, bevor Du Dich hier gemeldet hast, schon eine Kaukasen- Hündin zu meinem Kaukasen ARCAN dazugenommen hätte. allerdings war bei "Anja" das Schicksal schon ungewiß.
LG Robert
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 15.01.06, 19:38

Hallo Robert, ja natürlich habe ich die grüße bekommen
Willste net noch nen dritten Hund... fg
Habe gesagt Sie bleibt solang bis wir was geeignetes gefunden haben.
Hoffe nur für Sie das ich auch mal was finde
grüße Sandra
--------------------------------------------------------------------------------
Robert* 15.01.06, 20:13

Hallo Sandra!
Ich sehe Dein Problem woanders! Die Leute denken sich einfach, der Hündin geht es ohnehin gut und die Besitzerin soll sie behalten. Ich glaube, Du mußt Deine Situation und das Problem klarer darlegen, damit sich jemand findet, der bereit ist Dir zu helfen.
Ich sehe mich nämlich mit meiner Kaukasischen Ovtcharka Hündin "Anja" früher oder später vor das selbe Problem gestellt. Ich habe sie nur am 1. Oktober des Vorjahres übernommen, weil absolut kein Platz zu finden war und hatte nicht die Absicht sie zu behalten. Sie hat sich super eingelebt (siehe Thema Kaukasin "Anja") und ist von einer relativ grantigen und unerzogenen Hündin aus Zwinger-Einzelhaltung in nur drei Monaten zu einem sehr lieben und unkomplizierten Hund geworden. Niemand denkt aber anscheinend mir die Hündin wieder abzunehmen. So quasi nach dem Motto, der kann sich das eh' leisten, der soll den Hund auch behalten. Abgesehen, daß das nicht vorgesehen war, kann es aber leicht sein, daß sich mein Wohnort und meine Lebensumstände innerhalb der nächsten eineinhalb Jahre so ändern, daß ich nicht zwei Hunde mitnehmen kann. In ein Tierheim würde ich sie aber auch niemals geben. Davor habe ich sie ja bewahrt, wenn die sie überhaupt genommen hätten. Daher nehme ich niemals mehr einen Hund vorübergehend zur Sozialisierung ohne Bezahlung. Wenn nämlich eine Organisation dafür bezahlen muß, was durchaus üblich ist, bemühen sich die auch eher um einen neuen Platz und es fällt das Argument bzw. die Ausrede weg, daß es dem Hund ohnehin bestens geht und man sich daher um andere kümmert.
Ich kenne zahlreiche solche Fälle und habe festgestellt, daß unter solchen Umständen ohne deutliche Hinweise nichts zu erreichen ist und man niemanden findet, sei der Hund noch so lieb.
LG Robert
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 15.01.06, 22:09

Ach Robert
was soll ich sagen, klar geht es Leyla hier gut zumindest von Materiellen her, bin auch ein guter Dosenöffner aber alles andere bleibt auf der Strecke.
Sie kommt bei mir nicht genug raus geschweige denn das ich es schaffe mit Ihr regelmäßig zu einem Platz zu gehen.
Die Hundeschulen die ich mir leisten kann sind nur einmal wöchentlich und die anderen einfach zu Teuer.
Ich gehe inzwischen fast nur noch mit Halti weil ich sie nicht in Griff bekomme. Dieser Jagd und Wachinstinkt macht mich noch wahnsinnig.
Ende vom Lied ist das Sie fast immer allein zu Hause ist weil ich Sie nicht mitnehmen kann.
Ich wünsche Ihr einfach ein besseres Hundeleben.
Wir lieben Sie und Sie uns aber ich bin echt überfordert.
Manchmal überleg ich echt ob es Ihr nicht doch im Arnsberger Modell besser gehen würde. Da hätte sie zumindest Ihren Auslauf und evtl auch ne bessere Vermittlungchance als hier im Netz.
Finde es ganz dufte von Dir das du dich der Hündin angenommen hast!
Liebe grüße Sandra
--------------------------------------------------------------------------------
Birgit* 16.01.06, 07:20

Hallo Sandra,
Das mit dem Arnsberger Modell sollte wirklich dein letzter Ausweg sein.Ich weiß das es verschiedene Meinungen gibt aber was da gesehen wurde und was ich auch selber erlebt habe hat mir echt die Haare zu Berge stehen lassen.
Ich drücke dir weiterhin die Daumen das du für sie einen geeingneten Platz findest.
Lg Birgit
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 16.01.06, 10:04

Hallo Birgit,
schön dich mal wieder zu Lesen.
Ja sicher wäre es der letzte Ausweg, hoffe ja mal das ich was schönes für Leyla finde...
--------------------------------------------------------------------------------
Gerald* 16.01.06, 10:43

Hallo Sandra,
habe gerade gesehen, daß Du Leyla auch bei den "Tierfreunden" hereingestellt hast.
Ich bin dort auch seit einigen Wochen im Forum, soweit ich weiß, haben sie dort eine relativ hohe Vermittlungsquote und Lana setzt sich sehr für die Hunde ein.
Hoffen wir, daß es bald klappt.
Gruß
Gerald
--------------------------------------------------------------------------------
Sandra 16.01.06, 11:15

Ja Gerald, Leyla steht in insgesamt 4 Foren.
Lana ist wirklich Klasse, und ich denke wenn Sie was findet hat Leyla es gut.
Ich habe nämlich ziemlich Angst davor das Leyla an irgendeinen Idio... gelangt.
Gruß Sandra

leyla2002 Offline



Beiträge: 7

18.11.2007 20:47
#3 RE: Zuhause für Leyla gesucht antworten
Hallo...
Ich schiebe Sie mal nach oben, habe Leyla heut ins Arnsberger Model gebracht... mag auch gar net soviel schreiben... Es tut mir einfach noch zu weh...

Ich hoffe einfach das sie ein besseres Herrchen als uns findet...

lg Sandra







(IP): 78.52.95.220
Michaela-Cara Offline

Mod

Beiträge: 5.218

18.11.2007 21:56
#4 RE: Zuhause für Leyla gesucht antworten

Hallo Sandra,

ich habe mal Bilder aus Deinem Ordner genommen und eingefügt, natürlich wären neuere schöner.

LG Michaela

leyla2002 Offline



Beiträge: 7

18.11.2007 22:05
#5 RE: Zuhause für Leyla gesucht antworten

Grins... schön das du weist wo meine Bilder hier sind

Werd mal gucken ob ich noch neuere finde... aber im Grunde sieht sie noch genauso aus...

Muss zugeben das ich im allgemeinen sehr wenig Fotos mache

Aber danke dir erstmal...

Lg Sandra

 Sprung  

Geiz-Shop24.de

Hinweis: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Forum angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns sichtbaren Banner, Buttons und Links führen.
Hunde Suchmaschine

Die Hunde Suchmaschine
Google



Limousinenservice Graz
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen